Bericht in Bienenbüttel informiert zum Familienfest am 18.06.2022

WTG Familienfest am 18. Juni erfährt enorme Unterstützung

Bereits zweimal hatte ein kleiner Arbeitskreis, bestehend aus jeweils einem Vertreter von Feuerwehr, Bürgerstiftung, Kindergärten und Vereinen mit einzelnen Mitgliedern und dem Vorstand der WTG zusammengesessen und den Rahmen für das von der WTG für den 18. Juni in der Bahnhofstraße geplante Familienfest abgesteckt (die AZ berichtete).
Nun trafen sich am 4. Mai erstmalig (fast) alle Mitwirkenden aus Vereinen, Kindergärten, Einrichtungen und Mitglieder der WTG mit deren Vorstand, um weitere Details des Events miteinander zu besprechen.
Der Vorstand der WTG freute sich auch bei diesem Treffen über die große Resonanz auf die Einladung, sich aktiv nicht nur an der Umsetzung, sondern im Vorfeld auch an der Gestaltung der sommerlichen Veranstaltung zu beteiligen.

Die kleinen und großen Bienenbüttler*innen dürfen sich wahrlich auf den 18. Juni freuen.
In der Bahnhofstraße gibt es an diesem Tage von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr allerlei aktiv zu erleben, zu bestaunen, auszuprobieren, zu hören, zu spielen und zu gestalten – und natürlich zu essen und zu trinken.

Alle Erlöse aus den Verkäufen von Getränken, Bratwurst, Kaffee und Kuchen kommen als Spende den beteiligten Vereinen und ihrer ehrenamtlichen Arbeit, zu einem großen Teil dem Verein „Bienenbüttel Hand in Hand“, zu Gute.

Im Einzelnen sind dabei:

  • Bienenbüttel Hand in Hand
  • Blumerei, Mareike Schulz
  • Birgit Bothe
  • Buchhandlung Patz
  • Bürgerstiftung Bienenbüttel
  • R. Dehing Immobilien, Miriam Ziesak
  • Dorfgemeinschaft Grünhagen
  • Dorfgemeinschaft Steddorf
  • Restaurant Dorfgespräch
  • Feuerwehr Bienenbüttel
  • FIND Druck- & Medienwerkstatt GmbH
  • Ford Jünemann, Timo Jünemann
  • Förderverein Bücherei Bienenbüttel
  • Haus Hoheneck
  • Hörerlebniszentrum, Julia Ruschmeyer
  • Kanu aktiv, Oliver Homann-Stahl
  • Kita St. Michaelis
  • Markthalle, Loni Franke
  • Optik Schütze, Carsten Buhr
  • Textil Hinrichs, Harald Max Werner
  • TSV Bienenbüttel
  • VGH Bienenbüttel, Julian Albrecht
  • Vorlesekreis Bienenbüttel
  • Wirtschafts- und TourismusGemeinschaft Bienenbüttel
  • Wollzeuch, Cornelia und Ralf Habermann

„Wir sind recht früh sehr weit mit unseren Planungen“, freut sich Oliver Homann-Stahl, Vorsitzender der WTG. „Zwar gibt es noch einiges zu organisieren, doch bei so vielen Mitwirkenden, die eine riesige Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit mitbringen, fand und findet sich rasch auf jede offene Frage eine gute Antwort“ ist er sich sicher.

Alle Beteiligten sehen dem 18. Juni mit großer Vorfreude entgegen und freuen sich  besonders darauf, zusammen mit vielen anderen ein gemeinsames Ziel zu erreichen – den großen und kleinen Bienenbüttler*innen nach zwei Jahren mit zahlreichen Einschränkungen wieder einen unvergesslichen Tag im Zentrum Bienenbüttels zu schenken und sind sich sicher, das wird Gemein(d)sam. Richtig. Gut!

Oliver Homann-Stahl, 12.05.2022